moi 4.png
moi 4.png
Electrical%20Inspectors_edited.jpg

Einspritzteil  ist ein  Herstellungsverfahren  zur Herstellung von Teilen durch Einspritzen von Material in eine Form. Spritzgießen kann mit einer Vielzahl von Materialien durchgeführt werden, hauptsächlich einschließlich Metallen (für die das Verfahren Druckguss genannt wird), Gläsern, Elastomeren, Süßwaren und am häufigsten thermoplastischen und duroplastischen Polymeren.

Das Material für das Teil wird einem beheizten Zylinder zugeführt, gemischt und in eine Formkavität gedrückt, wo es abkühlt und auf die Form der Kavität aushärtet. Formen werden von Ontops aus Metall hergestellt, in der Regel entweder Stahl oder Aluminium und  präzisionsgefertigt  um die Merkmale des gewünschten Teils zu bilden.

Kunststoffspritzgussteile werden von vielen als die am häufigsten in einem modernen Produkt verwendeten angesehen. Wir finden Plastik  Spritzgießen  Anwendung in fast jedem künstlichen Produkt aus elektronischen Komponenten, Verbrauchsgütern, Elektrogeräten, Haushaltsmöbeln, öffentlichen Möbeln, Automobilkomponenten usw.  

Spritzguss wird häufig zur Herstellung einer Vielzahl von Teilen verwendet, von kleinsten Komponenten bis hin zu ganzen Karosserieteilen von Autos. Fortschritte in der 3D-Drucktechnologie, bei der Photopolymere verwendet werden, die beim Spritzgießen einiger Thermoplaste mit niedrigerer Temperatur nicht schmelzen, können für einige einfache Spritzgussformen genutzt werden.